Kopfbild

AfA Region Stuttgart

03.09.2017 in Arbeitsgemeinschaften

AfA Infostand am 12.09.2017 an den Sindelfinger Daimler Toren mit den Bundestagskandidaten der Region.

 

 

 

 

 

AfA Infostand am 12.09.2017 an den Sindelfinger Daimler Toren mit den Bundestagskandidaten der Region.


Aufbau ab:                 ca 04:30 Uhr 

Beginn der Verteilung: ca 05:00 Uhr

 

Link zum Flyer

http://www.afa-boeblingen.de/dl/Flyer-Werktor-BTW20172.pdf

Link Google Maps

https://goo.gl/maps/VU3hKRMQpx52

 

Hinweis: Die Benzstrasse ist am 12.09.2017 nur aus Richtung Sindelfingen befahrbar!

 


 

 

 

15.08.2017 in Arbeitsgemeinschaften

Sommerempfang  für Betriebs- und Personalräte der SPD Baden-Württemberg

 

 

 

Sommerempfang 
für Betriebs- und Personalräte der SPD Baden-Württemberg

 

 

Montag, 4. September 2017, ab 18 Uhr im Waldheim Heslach in Stuttgart.
Die SPD-Landesvorsitzende Leni Breymaier freut sich darauf, Euch begrüßen zu dürfen. Auch der DGB-Landesbezirksvorsitzende Martin Kunzmann hat sein Kommen zugesagt.

 

Einladung als PDF

 

http://www.afa-boeblingen.de/dl/Sommerempfang2017.pdf

 

 

14.08.2017 in Arbeitsgemeinschaften

Zukunft der Mobilität- Automobilindustrie im Umbruch – wie gestalten wir die Arbeitswelt von morgen?

 

Automobilindustrie im Umbruch – 

wie gestalten wir  die Arbeitswelt von morgen?

 

Einladung als PDF

 

http://www.afa-boeblingen.de/dl/Zukunft_der_Mobilitaet.pdf

 

 

 

 

 

15.07.2017 in Arbeitsgemeinschaften

Presseerklärung des Sozialforums im Landkreis Böblingen

 

 

Presseerklärung des Sozialforums im Landkreis Böblingen


 

Tariferhöhung des VVS / Forderung nach einem Sozialtickets

Der Umwelt- und Verkehrsausschuss im Landkreis Böblingen hat in seiner letzten Sitzung der geplanten Tariferhöhung des Stuttgarter Verkehrsverbunds (VVS) um 1,9 % zugestimmt.

Die Preise werden also wieder erhöht, die Sozialleistungen für Bedürftige wie ALG II oder Grundsicherung werden allerdings nicht um 1,9 % erhöht. Erhöht hat sich in den letzten Jahren jedoch der Kostendeckungsanteil, den die Fahrgäste am VVS tragen von 50 % auf 60 %; der Anteil der öffentlichen Hand und des VVS hat sich also deutlich verringert.

Die Mitglieder des „Sozialforums Landkreis Böblingen“ fordern deshalb dringlich die Einführung eines Sozialtickets für den Kreis Böblingen.

Und zwar VVS-weit für die Bezieherinnen und Bezieher von staatlichen oder städtischen Transferleistungen. Denn jeder Mensch hat ein Anrecht auf Teilnahme am sozialen Leben, Armut gefährdet dieses Recht.

Im  ALG-II Bezug von derzeit  € 409 sind gerade mal € 25,77 für den Posten Verkehr beinhaltet.

Viele Menschen im Landkreis Böblingen sind auf ein Sozialticket angewiesen, gerade weil die Preise in der Vergangenheit und jetzt wieder stetig steigen, die Armut dagegen wächst. Deshalb muss der Landkreis seine politische und soziale Verantwortung auch an dieser Stelle für alle Menschen, die hier leben, ernst nehmen.

Die Investition in eine Mobilität für alle ist eine sinnvolle Verwendung kommunaler Gelder für einen öffentlichen Zweck und somit Teil der Daseinsvorsorge. Dazu ist sie auch eine Investition in die Zukunft, eine stärkere Nutzung des ÖPNV schont unsere Umwelt und verhindert den Kollaps des Straßenverkehrs.

Das Sozialticket muss dringend eingeführt werden!

 

https://www.facebook.com/SozialforumLandkreisBoeblingen/

 
 

Counter

Besucher:367470
Heute:6
Online:1
 

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

29.09.2017, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr AfA Mitgliederversammlung / Jahreshauptversammlung mit Wahlen
  Einladung als PDF http://www.afa-boeblingen.de/dl/Einladung_AfA …

29.09.2017, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Drohende Alters-Armut und gewerkschaftlich geforderte Renten-Reformen
Vortrag und Diskussion Drohende Alters-Armut und gewerkschaftlich geforderte Renten-Reformen …

17.10.2017, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr AfA Stammtisch

Alle Termine